Liebe Besucher, liebe Besucherinnen der Memo-Tagung,

wir wünschen Ihnen eine schöne Weihnachtszeit und einen erfolgreichen Start in das Jahr 2024. Nach einer erfolgreichen MEMO 2023 wollen wir direkt daran anschließen und möchten Sie am 03. und 04. Juni zu der MEMO-Tagung 2024 unter dem Titel „BürokraKI : Zwischen Fachverfahren und ChatGPT“ einladen. Neben interessanten Unterhaltungen untereinander, haben wir für Sie ein spannendes Programm aus Hauptvorträgen, Fachvorträgen und einer Podiumsdiskussion zu den Themen:

  • KI in der öffentlichen Verwaltung
  • Registermodernisierung und -eliminierung
  • Innovative Lösungen für die digitale Kommune

  • Organisationsstrukturen für das digitale Zeitalter

Die Tagung richten wir wieder am historischen Leonardo-Campus aus in Münster. Sie können sich bereits jetzt für die Tagung anmelden.

Besucheranmeldung

Wir freuen uns, Sie auf der Tagung MEMO 2024 begrüßen zu dürfen,
Ihr Team der Tagung MEMO

 

Liebe Besucher, liebe Besucherinnen der Memo-Tagung,

wir möchten uns herzlich bei Ihnen für Ihre Teilnahme an der MEMO-Tagung 2023 bedanken. Es war eine großartige Veranstaltung am 8. und 9. Mai auf dem Leonardo-Campus 10 in Münster, bei der wir uns mit dem Thema "Ausstieg aus der Dauerkrise - Digitalisierung als Chance und Notwendigkeit" auseinandergesetzt haben.

Mit stolzen 250 Besuchern war die Tagung ein voller Erfolg. Wir hoffen, dass Sie interessante Gespräche geführt und neue Erkenntnisse gewonnen haben. Unser Programm bestand aus inspirierenden Hauptvorträgen, informativen Fachvorträgen und einer spannenden Podiumsdiskussion zum Thema "Digitale Souveränität in Deutschland - Ein Traum oder Realität?".

Weitere Informationen wie das Programm, die Präsentationen und Fotos der Tagung stellen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Sie können diese unter folgendem Link herunterladen: Rückblick 2023.

Wir möchten uns auch bei unseren hochkarätigen Referentinnen und Referenten bedanken, die mit ihren Fachkenntnissen und Erfahrungen einen wertvollen Beitrag zur Tagung geleistet haben. Während der Tagung konnten unserer Besucher unter anderem interessante Vorträge von Marc Groß (KGSt), Sabine Griebsch (GovThings), Katharina von Stauffenberg (comuneo), Basanta E. P. Thapa (NEGZ) und Simone Carrier (PwC) anhören. Ihre Expertise hat die Diskussionen bereichert und uns neue Perspektiven eröffnet.

Wir hoffen, dass Sie die Tagung als inspirierend und erkenntnisreich empfunden haben. Wir freuen uns bereits jetzt darauf, Sie auch nächstes Jahr wieder zur MEMO-Tagung begrüßen zu dürfen.

 

Mit herzlichen Grüßen,

Ihr Team der MEMO-Tagung

 

Sponsorenübersicht 2024